Eine Nilgans im Südpark Lünen

Eine Nilgans im Südpark Lünen

Das Bild zeigt eine im Südpark . Ihr Gefieder ist in verschiedenen Braun- und Grautönen gehalten und wirkt weich und dicht. Die Nilgans ist gut erkennbar an ihrem charakteristischen orangefarbenen Schnabel und den dunklen Augen.

Im Vordergrund des Bildes ist der Vater der Nilgans zu sehen, wie er wachsam das Nest bewacht. Sein Hals ist aufrecht und sein Gefieder glänzt in der . Seine Augen sind aufmerksam und er scheint jeden, der dem Nest zu nahe kommt, zu verscheuchen. In seinem Blick liegt Schutz und Vorsicht.

Im Hintergrund erstreckt sich der mit seinem grünen Laub und den Bäumen. Die Umgebung wirkt ruhig und friedlich, während die Nilgans und ihr Partner wachsam über ihr Nest wachen. Die Szene strahlt Geborgenheit und Schutz aus, während die Nilgans ihre Rolle als liebevolle Mutter und der Vater als beschützender Wächter verkörpert. Es ist ein eindrucksvolles Bild von der und ihren faszinierenden Bewohnern.


Schreib mir deine Meinung

Ein gültiger Name ist erforderlich.

Kurzübersicht
Fotograf: Maurice Neumann
Lesezeit: 1 Minute
Kategorie: Wildtierfotografie
Reaktionen: 0 Kommentar(e)
Folge mir auf:
  1. Pinterest