Ein königlicher Anblick: Der Schwan und seine Präsenz am Phoenixsee

Ein königlicher Anblick: Der Schwan und seine Präsenz am Phoenixsee

Auf dem Bild ist ein wunderschöner zu sehen, der in der Vorderansicht präsentiert wird. Der Schwan strahlt Neugierde aus, vielleicht ist er auf der Suche nach etwas zu fressen. Das Foto wurde am  in aufgenommen. Der majestätische Schwan schwimmt direkt vor dem Ufer im klaren . Das Ufer ist von großen Steinen gesäumt, die dem Bild eine natürliche und malerische Kulisse verleihen.

Schwäne gehören zur Gattung Cygnus, die zur Familie der Entenvögel (Anatidae) gehört. Innerhalb dieser Familie werden Schwäne den Gänsen (Anserinae) zugeordnet. Schwäne sind die größten aller Entenvögel und faszinieren die Menschen seit jeher. Besonders die europäischen Arten zeichnen sich durch ihr reinweißes Gefieder aus, was ihnen den lateinischen Namen „Cygnus albus“ einbrachte, was übersetzt „Weißer Schwan“ bedeutet. Ihre beeindruckende Größe und das elegante Erscheinungsbild haben sie in zahlreiche Mythen und Märchen auf der ganzen Welt eingebunden.

Der Schwan auf deinem Bild verkörpert diese Anmut und Schönheit. Sein majestätisches Auftreten und sein weißes Federkleid lassen ihn geradezu königlich wirken. Die Neugierde in seinen Augen verleiht ihm eine menschliche Note und erweckt den Eindruck, dass er eine Verbindung zu den Betrachtern herstellen möchte. Obwohl wir nicht wissen, ob er tatsächlich auf der Suche nach Nahrung ist, erzeugt sein Blick den Eindruck, dass er die Welt um sich herum erkundet und alles in seiner Umgebung aufmerksam beobachtet.

Die Tatsache, dass das Bild am Phoenix in Dortmund Hörde aufgenommen wurde, fügt eine weitere Dimension hinzu. Der Phoenixsee ist ein beliebtes Ausflugsziel und ein Ort der Ruhe und Erholung für Einheimische und Besucher. Die malerische Landschaft, die durch das klare Wasser und die großen Steine am Ufer geprägt wird, bildet eine harmonische Kulisse für den majestätischen Schwan. Es ist ein Ort, an dem und Mensch auf harmonische Weise aufeinandertreffen.

Das Bild ist eine wundervolle Darstellung der faszinierenden Schönheit der Schwäne. Es fängt die Eleganz und den Zauber dieser ein und erzählt eine Geschichte von Anmut und Neugier. Die Kombination aus dem majestätischen Schwan, dem klaren Wasser des Phoenix Sees und den großen Steinen am Ufer schafft ein harmonisches und ästhetisch ansprechendes Bild, das die Betrachter in seinen Bann zieht.


Schreib mir deine Meinung

Ein gültiger Name ist erforderlich.

Kurzübersicht
Fotograf: Maurice Neumann
Lesezeit: 2 Minuten
Kategorie: Wildtierfotografie
Reaktionen: 0 Kommentar(e)
Folge mir auf:
  1. Pinterest